Nachforschungen zu Familie

Hier können alle interessierten Nutzer Fragen und Antworten eingeben.
Antworten
Jens_SBT
Beiträge: 1
Registriert: Mo Jun 01, 2020 7:22 am
Kontaktdaten:

Nachforschungen zu Familie

Beitrag von Jens_SBT » Mo Jun 01, 2020 7:40 am

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich möchte mich kurz vorstellen: Meine Name ist Jens Schubert, 40 Jahre jung, wohnhaft in der Nähe von Bielefeld und Enkel zweier Familien (Schubert & Langer) aus der Grafschaft Glatz väterlicherseits.
Seit ca. 5 Jahren "forsche" ich an meinem Familienstammbaum. Leider sind jedoch beide Zweige meiner Familie durch den Zweiten Weltkrieg intensiv betroffen, so dass kaum bis keine Aufzeichnungen vorliegen. Hinzu kommt, dass das Haus meiner Großeltern in den 50er Jahren abgebrannt ist und alles Wenige was noch vorhanden war bei dem Brand endgültig zerstört wurde. Alles was ich bisher in Erfahrung bringen konnte, kommt aus Erzählungen meines Vaters.
Ich habe über Ancestry die Heiratsurkunde meiner Großeltern gefunden und weiß nun das meine Großeltern aus der Grafschaft Glatz kommen und dort geboren sind.

Zu den Personen:
Josef Schubert (Großvater), geb. 09.03.1907 in Heinrichswalde, Kreis Frankenstein, verst. 1969 in Herford - Ein Bruder Richard (?) der im Krieg gefallen ist. Sonst keine Aufzeichnungen vorhanden.
Martha Anna Hildegard Schubert geb. Langer, geb. 17.04.1910 in Glatz, verst. 1977 in Herford - Zwei Schwestern: Gertrud Rosa Langer, geb. 10.08.1912 in Glatz, Heirat am 22.06.1931 mit Fritz Nentwig, geb. 1906 und Hertha Langer. Über Hertha ist nichts bekannt.
Über Ancestry habe ich einen Adressbucheintrag von 1934 gefunden mit dem damaligen Wohnort.

Hat jemand noch einen Tip an wen ich mich wenden kann um mehr über meine Familie zu erfahren? Kennt jemand evtl. Nachfahren von Freunden oder Bekannten? Evtl. gibt es ja auch Informationen zu den beiden Schwestern meiner Großmutter?

Ich bin für jedes noch so kleine Puzzleteil dankbar!

Lieben Gruß

Jens Schubert

Rocky
Beiträge: 19
Registriert: Mi Nov 28, 2018 5:11 pm
Kontaktdaten:

Re: Nachforschungen zu Familie

Beitrag von Rocky » Do Jun 04, 2020 9:07 pm

Guten Abend Herr Schubert

Ich habe das kath. Taufregister der Stadt u. Dörfer Glatz durchgesehen und zu ihren Angeben keine Personen mit dem genannten Namen gefunden.

Nun gibt es noch die Möglichkeit, wenn die Daten stimmen, die standesamtlichen Geburtsurkunden einzusehen, oder die Personen sind evangisch.

Sind den noch die Eltern der Großeltern in der Heiratsurkunde eingetragen?

Was steht da?

Standesamtl. Sterbeeinträge von Herfort, steht da etwas über die Eltern? Konfession?

Wenn sie möchten,

E-Mail: r.d.rokita@web.de

Beste Grüße
Ralf Rokita

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste